Pfiffige online:  

 
 
         
<< Fächer  / Religion

Die Jünger

Beitrag von Alrac (7), Klasse 2, Eitorf, am 16. März 2011, 9.50 Uhr

Die Jünger (auch Apostel) zogen mit Jesus durch das Land. 12 waren es an der Zahl.
Alle waren sehr gläubig und dienten Gott und Jesus.

Sie hießen / hiessen:

Andreas, Simon (Petrus), Jakobus, Johannes, Philippus, Bartholomäus, Simon (der Zelot oder von Kana), Matthäus, Thomas, Jakobus, Thaddäus, Judas.
 


 

Jesus' Jünger

Mehr zum Thema:

Die Bibel >>
Buß- und Bettag >>
Die (zehn) Gebote >>
Kirche >>
Reformationstag >>
Die 5 Weltreligionen >>
 

 
Religion
 
Artikel bearbeiten
(Du weißt / weisst noch was?)
 
 

palk@n


Zuletzt bearbeitet von:
 
Annahoj (10) aus Eitorf, Klasse 5b, 23. Februar 2011, 10.30 Uhr * In manchen Altären liegen auch die Gebeine verstorbener Pfarrer oder anderer wichtiger Personen.