Pfiffige online:  

 
 
         
<< Fächer  / Geschichte

Ötzi - Der Mann aus dem Eis

Beitrag von Sissi (11), Klasse 6, Duisburg, am 19. November 2008, 17.44 Uhr


Donnerstag, der 19. September 1991. "Das ist doch eine Leiche!"
Beim Wandern in den Ötztaler Alpen >> entdeckt das Ehepaar Simon einen Toten. Er liegt 3.200m hoch im Gletschereis in einer Felsmulde. Kopf und Oberkörper ragen aus dem Eis heraus. Die Polizei wird alarmiert, eine Bergungsmannschaft ausgesendet. Alle gehen davon aus, dass hier ein Bergsteiger verunglückt ist... vor 50 oder sogar vor 100 Jahren.
 

Rekonstruktion der Ausrüstung
Quelle des Bildes: wikipedia / Bildautor: Gerbil
 
Geschichte Artikel bearbeiten
(Du weißt / weisst noch was?)
 
Aber bei dem Toten findet man eine Reihe seltsamer Gegenstände, die nicht zu dieser Vermutung passen.
Vier Tage nach dem Fund wird die Leiche mit dem Hubschrauber nach Innsbruck transportiert. Als Wissenschaftler sie zum ersten Mal untersuchen, ist die Sensation da: "Ötzi" wie die Gletscherleiche bald genannt wird, ist etwa 5400 Jahre alt.
Ötzi war ca.1,60 m groß / gross, wog 40 kg und hatte dunkles Haar.
Als er starb, war er ungefähr 40 bis 45 Jahre alt. Wissenschaftler gehen davon aus, dass er von einem Pfeil tödlich getroffen wurde.

Bei Ötzi wurden auch Tatoos gefunden. Die Zeichen befinden sich genau dort, wo er Verschleißerscheinungen / Verschleisserscheinungen hatte. Die hatte er sich zugefügt, um  dort die Schmerzen zu lindern.

Ötzi wurde Ötzi genannt, weil er - vor 20 Jahren - in den Ötztaler Alpen gefunden wurde!
 

Alpen: Ötztaler Alpen (gelb)
Quelle des Bildes: wikipedia
 
Zurück zu "Alpen" >>
 
Geschichte Artikel bearbeiten
(Du weißt / weisst noch was?)
 

palk@n


Zuletzt bearbeitet von:

 

Maja aus Iserlohn, 12 Jahre, Klasse 6c, 27. Januar 2010, 16.30 Uhr * Bei Ötzi wurden auch Tatoos gefunden. Die hatte er sich zugefügt, um  dort die Schmerzen zu lindern.
   
Jacky aus Ibbenbüren, 11 Jahre, Klasse 6d, 7. September 2010, 15.39 Uhr * Wissenschaftler gehen davon aus, dass er von einem Pfeil tödlich getroffen wurde.
   
Lilly aus Hamburg, 10 Jahre, Klasse 5b, 28. September 2010, 15.47 Uhr * Ötzi wurde Ötzi genannt, weil er in den Ötztaler Alpen gefunden wurde!