Pfiffige online:  

 
 
         
<< Infos / Naturdetektive

Wölfe in der Schweiz?

Ja, du liest richtig. Im Gebiet zwischen den Kantonen Bern und Freiburg könnten schon bald wieder die ersten Wölfe >> in der Schweiz leben. In dieser Region streifen nämlich ein Wolfsmännchen und ein Wolfsweibchen getrennt voneinander umher. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass sie sich auch finden.


Doch wie fand man das heraus?


 

        Wölfe
 

Im vergangenen Sommer kam es zu mehreren Angriffen auf Schafherden in den Regionen Gantrisch und Kaiseregg. Dabei beobachtete man eine Wölfin. Insgesamt riss die Wölfin 34 Schafe.
Zur gleichen Zeit wurde im selben Gebiet... allerdings auf Berner Seite... ein männlicher Wolf nachgewiesen. Es ist also möglich, dass die beiden sich zufällig treffen und eine Familie gründen.

Aber aufgepasst: Niemand muss Angst vor Wölfen haben! Es ist sehr schwer, einen lebenden Wolf leibhaftig aus nächster Nähe zu beobachten. Diese Tiere sind so scheu, dass sie Menschen, wenn sie sie riechen, meiden.
 

Mehr zum Thema:

Kennzeichen der Lebewesen >>
Säugetiere >>
Wirbeltiere >>
Wolf >>
Wolfsmenschen >>
 
Naturdetektive Artikel bearbeiten
(Du weißt / weisst noch was?)