Pfiffige online:  

 
 
         
<< Fächer / Naturdetektive

Der Wal

Beitrag von Anna-Lina (13), Klasse 7, Hannover, am 21. September 2010, 15.34 Uhr


Wale sind keine Fische >>, sondern Säugetiere >>. Es gibt 80 verschiedene Arten im Meer: Den Blauwal >>, den Pottwal, den Schweinswal, den Buckelwal, den Schwertwal und noch viele mehr.
Der Blauwal ist der größte / grösste Wal, den es gibt und gleichzeitig auch noch das größte / grösste Tier der Welt. Er kann eine Körperlänge von 33,5 Metern erreichen und bis zu 200 Tonnen wiegen. Blauwale können 200 Jahre alt werden. Sie leben im Atlantik, im Pazifik, im Golf von Kalifornien und in den Küstengewässern von Neuseeland. Wale sind gesellige Tiere und leben in Walgruppen. In einer Walgruppe leben ca.10-50 Tiere.
 


 
Schwertwal



 

Wale sind Fleisch- und Pflanzenfresser. Sie ernähren sich hauptsächlich von kleinen Fischen und Plankton.
Leider steigt der Walfang jedes Jahr um so mehr. Walfleisch ist immer gefragter. Es werden immer höhere Preise geboten.
 

Mehr zum Thema:

Blauwal >>
Delfine >>
Fische >>
Kennzeichen der Lebewesen >>
Säugetiere >>
Wirbeltiere >>
 

Naturdetektive Artikel bearbeiten
(Du weißt / weisst noch was?)
 

palk@n


Zuletzt bearbeitet von: