Startseite Fächer Treffpunkt Infos Suche
 
Navigation
 
Pfiffige online

        

 
Club
 
Postfach
 
Chat-Party:  online
 
Schülerforum
 
Palkan-Wiki
 
 
 
 
 
 
 
 
Dirk Bach ist tot!

Der Comedian Dirk Bach ist am 1. Oktober 2012, gestorben. Er wurde nur 51 Jahre alt. Die Todesursache ist noch nicht klar, jedoch wurde er in seinem Appartement aufgefunden. Vergeblich versuchte der alarmierte Notarzt, Bach zu reanimieren (wiederzubeleben).
Viele nehmen an, dass es was mit seinem Herzen zutun hatte.


 

Quelle des Bildes: wikipedia (Creative Commons-Lizenz)
Urheber: Manfred Werner - Tsui
 
Dirk Bach und Hella von Sinnen beim Benefiz-Konzert Cover me in Köln
Quelle des Bildes: wikipedia (Creative Commons-Lizenz)
Urheber: Elke Wetzig (Elya)
Dirk Bach wurde am 21. April 1961 in Köln geboren.
Er war ein sehr erfolgreicher Mann, der als deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Moderator und Komiker engagiert war.
Von 2000 bis 2007 trat Bach als Pepe in der Sesamstraße / Sesamstrasse auf.
Seit dem Jahr 2004 moderierte Dirk die Sendung 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' mit seiner Kollegin Sonja Zietlow.
In der Schillerstraße / Schillerstrasse von Sat.1 wirkte Dirk Bach 2004 und 2005 als Freund von Cordula Stratmann mit. 2009 kehrte er als Kurier und Freund von Jürgen Vogel dorthin zurück.
Seit dem 12. November 2011 wirkte Dirk in der Rolle des Heinz Wäscher in dem Musical Kein Pardon mit.
 
Dirk Bach setzte sich für die Gleichberechtigung von Homosexuellen ein. Er nahm an der Aktion 'EinszuEins' des Lesben- und Schwulenverbands in Deutschland teil.
1999 verlobte sich Dirk in Florida mit seinem langjährigen Lebenspartner, heiraten wollte er aber erst, wenn die homosexuelle Ehe der heterosexuellen rechtlich gleichgestellt sein würde.

Dirk Bach unterstützte Amnesty International und die Organisation PETA, von der er 2001 mit dem Humanitarian Award ausgezeichnet wurde. 2008 erhielt Bach den Reminders Day Award für sein Engagement im Kampf gegen HIV und AIDS. 2007 war Bach Pate des Deutschen Kinderpreises.

von Lisa
 
Quelle (betrifft nicht die Fotos bzw. Bilder): wikipedia.de
 
Wie ist deine Meinung? >>
 
Leser-Meinungen:
 
 
Von Franzisca, 13 Jahre, aus Augsburg Deutschland, am 21. April 2013:
Alle Familienmitglieder die das hier lesen, seid nicht traurig! Es ist zwar schlimm, wenn jemand stirbt, aber man muss neuen Lebensmut fassen!
 
 
 
Von Jonas, 12 Jahre, aus Ulm Deutschland, am 19. Februar 2013:
Meine Meinung ist, es ist schade.
 
 
 
Von Kira, 14 Jahre, aus Neuwied Deutschland, am 28. Dezember 2012:
Ich war zwar nie ein Fan von ihm gewesen, dennoch finde ich, dass er viel zu früh gestorben ist.
 
 
 
Von anonym, 11 Jahre, aus Deutschland, am 19. Dezember 2012:
Also, ich finde es schade, aber ich finde auch (nicht böse gemeint), dass man auch über unberühmte Leute trauern muss.
 
 
 
Von Kim, 14 Jahre, aus Bochum Deutschland, am 1. November 2012:
Ich finde es super schade, dass Dirk Bach gestorben ist. Mein kleiner Bruder fand den auch ganz toll. Er ist sehr, sehr traurig.
 
 
 
Von Julia, 12 Jahre, aus Hof Deutschland, am 16. Oktober 2012:
Ich finde es schade, dass er so allein gestorben ist, der arme Kerl!!!!
 
 
 
Von Selina, 14 Jahre, aus Aachen Deutschland, am 4. Oktober 2012:
Meine Meinung ist, es ist schade und auch traurig, dass der Superstar gestorben ist. Sehr, sehr schade für den armen Kerl.
 
 
 
Von Hannah, 15 Jahre, aus Aachen Deutschland, am 4. Oktober 2012:
Also, meine Meinung ist, dass das schade ist, dass er gestorben ist. Der war voll gut als Schauspieler.
 
 
Wie ist deine Meinung? >>
 
 
© 2003-2013 Kinderwelt von Palkan | Impressum | Kontakt | Eltern | Haftungsausschluss | Datenschutz