Palk@n-Club

Startseite Fächer Treffpunkt Infos Suche
 
Navigation
 
Pfiffige online

        

 
Club
 
Postfach
 
Chat-Party
 
Schülerforum
 
Palkan-Wiki
 
 
 
 
 
 
 
 
Erheblicher Leistungsdruck

Nach einer Studie, die im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung und weiteren Institutionen durchgeführt wurde, stehen heutzutage viele Jugendliche unter enormen Leistungsdruck. Sie glauben, dass sie in der Gesellschaft nur dann erfolgreich sein können, wenn sie einen guten Schulabschluss erlangen und auch später im Beruf viel leisten werden.
Daher wollen viele Jugendliche keine Zeit vertrödeln und müssen möglichst früh einen Weg finden, der zu einem tollen Job und Erfolg führt.

Der Grund könnte hier zu finden sein: Den üblichen Weg nach der Schule gleich einen Beruf auszuüben, wird immer seltener. Die meisten wissen überhaupt nicht, welchen Ausbildungs- oder Studienplatz sie mit ihrem Schulabschluss bekommen können. Nicht einmal die Eltern können heutzutage die Jugendlichen beraten, da es zu ihren Zeiten anders ablief.
Gelassener sehen es die Schüler, die nicht so gut in der Schule sind. Denn mit ihrem Abschluss möchte sie sowieso niemand anstellen, behaupten sie.
 
Quelle (betrifft nicht die Fotos bzw. Bilder): tagesschau.de
 
Wie ist deine Meinung? >>
 
Leser-Meinungen:
 
 
Von Kira, 14 Jahre, aus Neuwied Deutschland, am 4. August 2013:
Ich mache mir manchmal selber Druck in der Schule. Ich möchte irgendwann von Hauptschule aufs Gymnasium wechseln. Das ist mein Ziel. Ich möchte einfach später einen Beruf ausüben, der mir Spaß macht, wo ich genug verdiene.
 
 
 
Von Mariella, 14 Jahre, in der Nähe von Würzburg Deutschland, am 18. April 2013:
Der Leistungsdruck am Gymnasium macht einem wirklich zu schaffen! Man lernt und dann kommen gleich die nächsten Tage 3 Stegreifaufgaben!!! Man kann nicht in jedem Fach super Leistung bringen;) Und genau das ist es, was ich versuche. Das treibt einen wirklich in den Wahnsinn.
 
 
 
Von Jana, 12 Jahre, aus Deutschland, am 10. April 2013:
Ich finde es richtig, was da steht. Ich stehe zwar selten unter Leistungsdruck, aber ich kenne das Gefühl und es ist nicht gerade das beste.
 
 
 
Von Nora, 8 Jahre, aus Leverkusen Deutschland, am 15. August 2012:
Ich finde, dass das richtig ist, was da steht, weil es gibt nicht so Gute in meiner Klasse und die habe ich befragt und sie sagen: Da muss man sich keinen Stress machen. Und dann habe ich Gute gefragt und sie sagen: Es ist wichtig, einen guten Abschluss zu machen.
 
 
 
Von Isi, 12 Jahre, aus Kassel Deutschland, am 27. Juni 2012:
Ich stehe auch unter Leistungsdruck. Mein Zeugnis ist zwar NICHT schlecht, aber in Mathe muss ich mich unbedingt bessern...
 
 
 
Von Lisa, 12 Jahre, aus Deutschland, am 30. Mai 2012:
Also, ich finde so etwas unsinnig. Auch ich stehe unter Leistungsdruck, auch wegen der Eltern.
 
 
 
Von Alicia, ? Jahre, aus Hamburg Deutschland, am 8. Mai 2012:
Ich finde das unfair.
 
 
Wie ist deine Meinung? >>
 
 
© 2003-2013 Kinderwelt von Palkan | Impressum | Kontakt | Eltern | Haftungsausschluss | Datenschutz