Palk@n-Club

Startseite Fächer Treffpunkt Infos Suche
 
Navigation
 
Pfiffige online

        

 
Club
 
Postfach
 
Chat-Party
 
Schülerforum
 
Palkan-Wiki
 
 
 
 
 
 
 
 
Hildegard von Bingen

Beitrag von anonym (9), Klasse 4a, Sachsen,
am 30. Oktober 2012, 18.19 Uhr

Hildegard von Bingen (1098 - 1179) war eine Frau, die von Kind an im Kloster aufwuchs. Als zehntes Kind der Familie steckte man sie einfach wie viele andere Kinder damals in ein Kloster. Sie hatte von klein auf oft Visionen von Gott.
 

Sie schrieb Lieder und Bücher über Heilkunde und Pflanzenwelt.
Mit acht Jahren wurde sie ins Kloster geschickt. Später wurde sie Äbtissin (Leiterin eines Klosters). Sie legte sich immer wieder mit Männern an und ließ / liess sich von nichts und niemandem einschüchtern und gründete ein Kloster. Sie war die erste Naturforscherin und Heilerin Deutschlands.
Heute noch werden ihre Bücher über Naturheilkunde verwendet.
 
Du weißt / weisst noch etwas? Bearbeiten >>  
   
Mehr zum Thema:

Adlige Frauen im Mittelalter >>
Barbarossa >>
Burgen >>
Mittelalter >>
Ritter im Mittelalter >>

 

Zuletzt bearbeitet und im bestehenden Text eingepflegt von:
 
 
 
© 2003-2013 Kinderwelt von Palkan | Impressum | Kontakt | Eltern | Haftungsausschluss | Datenschutz